Tandemflüge-Gleitschirmfliegen Zermatt

Tandemflüge-Gleitschirmfliegen Zermatt

Startplätze – Übersichtskarte

RothornRiffelbergBlauherdKlein MatterhornBreithorn 4000er Flug


Tandemflüge-Gleitschirmfliegen Zermatt

Rothorn 3100 M.ü.M.

Das Rothorn ist der klassische Flugberg in Zermatt. Der Startplatz kann in wenigen Gehminuten von der Seilbahnstation Rothorn erreicht werden. Im Winter kann man vom Rothorn den ganzen Tag fliegen. Im Sommer empfiehlt es sich, früh am Morgen zu fliegen, da man gegen Mittag schon heftige thermische Turbulenzen erwarten muss. Die Felswände ums Rothorn sorgen meistens für eine gute Thermik, was ein Steigen ermöglicht. Über die Stationen Blauherd und Sunnegga fliegt man nach Zermatt mit einer Höhendifferenz von 1500 Meter.

Flugzeit: ca. 20 Minuten.
Landeplatz: Zermatt.
Datum: 1. Juli – 1. Oktober 2017 / 25. November 2017 – 22. April 2018.
Preis: Fr. 220.00.*


Tandemflüge-Gleitschirmfliegen Zermatt

Riffelberg 2582 M.ü.M.

Mit der legendären Gornergratbahn fahren Sie auf den Riffelberg. In wenigen Gehminuten erreicht man den Startplatz. Sie können auch zuerst auf den Gornergrat fahren und dort die Aussicht auf die Gletscher und Viertausender von Zermatt geniessen. Wenn Sie es sportlich möchten, können Sie von dort in ca. 1 Stunde zum Riffelberg absteigen, wenn Sie es bequemer möchten, dann fahren Sie mit der Gornergratbahn zurück. Die Flugstrecke geht über die Riffelalp und quer über das Tal von Zermatt.

Flugzeit: ca. 20 Minuten.
Landeplatz: Zermatt.
Datum: 1. Juni – bis der erste Schnee kommt.
Preis: Fr. 170.00.*


Tandemflüge-Gleitschirmfliegen Zermatt

Blauherd 2400 M.ü.M.

Vom 26. Mai bis 17. Juni 2016 erreicht man den Startplatz in einer ca. 20 Minuten langen Wanderung von der Sunnegga aus. Ab dem 18. Juni bis 2. Oktober 2016 erreicht man den Startplatz in ca. 10 Minuten von Blauherd aus. Bei guten Verhältnissen fliegt man über die Sunnegga wo man oft mit guter Thermik Höhe gewinnen kann. Von dort geht es hoch hinaus über Zermatt, wo Sie auch versuchen können zu steuern und Kreise zu drehen.

Flugzeit: ca. 15 Minuten.
Landeplatz: Zermatt.
Datum: 25. Mai – 1. Oktober 2017.
Preis: Fr. 170.00.*


Tandemflüge-Gleitschirmfliegen Zermatt

Klein Matterhorn 3820 M.ü.M.

Das Klein Matterhorn ist die Höchste Seilbahnstation der Alpen. Sie werden auch schnell bemerken, dass die Luft dünner ist und das Atmen schwerer fällt. Die ganze Seilbahnstation ist umgeben von Gletschern. Von dort gibt es eine unglaubliche Aussicht auf die Viertausender der Schweiz, Italien und Frankreich, ja sogar auf den Mont Blanc dem höchsten Berg der Alpen. Der Startplatz befindet sich unmittelbar neben der Seilbahnstation. Von dort fliegen wir direkt in grandiose Gletscherwelt. Sie werden die Bergsteiger am Breithorn sehen und unter Ihren Füssen die Gletscherspalten. Auf dieser Höhe zu fliegen ist nur wenigen Leuten vorbehalten und ist die Königsklasse.

Flugzeit: ca. 35 Minuten.
Landeplatz: Zermatt.
Datum: Das ganze Jahr
Preis: Fr. 380.00.*


Tandemflüge-Gleitschirmfliegen Zermatt

Breithorn 4164 M.ü.M.

Sie möchten gerne einen Viertausender besteigen, dann eignet sich das Breithorn in Zermatt bestens dazu. In ca. 1 Stunde 45 Minuten kann der Gipfel von der Station Klein Matterhorn erreicht werden. Für diese Besteigung brauchen Sie keine bergsteigerischen Vorkenntnisse. Nach der Besteigung müssen alle Leute den Abstieg zu Fuss machen. Alle Leute? Nein, wir nicht, denn wir haben ja den Gleitschirm dabei. Bei optimalen Verhältnissen kann direkt vom Gipfel über die 1000 Meter hohe Nordwand gestartet werden. Mit ein bisschen Glück, gibt es dynamische Aufwinde, welche es ermöglichen, am Gipfel entlang zu fliegen und die neidischen Gesichter der anderen Bergsteiger zu sehen. Bei nicht optimalen Verhältnissen, muss etwa 5 Minuten abgestiegen werden und der Start erfolgt dann über die Südseite. Mit einer Rechtskurve geht es zwischen Breithorn und Klein Matterhorn Richtung Zermatt. Ein Gleitschirmflug von einem Viertausender, das haben bisher nur wenige Leute erleben dürfen und ist mit Bestimmtheit ein aussergewöhnliches Erlebnis.

Flugzeit: ca. 40 Minuten.
Landeplatz: Zermatt.
Datum: Das ganze Jahr
Preis: Fr. 980.00.*


* Seilbahnen oder Züge sind im Preis nicht inbegriffen. Skipässe, Halbtax-Abos oder Swisspasses sind gültig.

Mit diesem Link können Sie Ihren Bergführer oder Skilehrer in Zermatt finden.